Pick-Krankheit

Die Pick-Krankheit (Morbus Pick) ist eine Form der Demenz, die sich zunächst nicht in Form von Vergeßlichkeit äußert, sondern in Form einer kontinuierlichen Veränderung der eigenen Persönlichkeit und des erlernten Sozialverhaltens.

Weitere Artikel

Dyssomnie

Dyssomnien sind bestimmte Formen von Schlafstörungen. Darunter zählen Ein- und Durchschlafschwierigkeiten

Imaginationstechnik

In der Psychotherapie werden Imaginationstechniken angewandt, um bewusst Verhaltensveränderungen zu indizieren. Dabei