Systematische Desensibilisierung

Die systematische Desensibilisierung ist ein Therapieansatz zur Behandlung von Phobien. Dabei wird der Patient Schritt für Schritt an das phobische Objekt bzw. die phobische Situation gewöhnt bzw. soll nach und nach seine Angst verlernen.

Weitere Artikel

Elektrolythaushalt

Elektrolyte sind Stoffe, die unterschiedliche chemische Elemente enthalten. Eine Vielzahl