Multiple Sklerose

Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems (ZNS). Sie zählt zu den häufigsten Nervenerkrankungen und äußert sich in unterschiedlichen Symptomen, wie Sehstörungen oder Muskellähmungen. Die Ursachen der Multiplen Sklerose sind nach wie vor ungeklärt.

Weitere Artikel

Benzodiazepine

Benzodiazepine ist ein Wirkstoff zur Behandlung von Schlafstörungen, die insbesondere durch innere