Body Mass Index (BMI)

Definition

Der Body-Mass-Index (BMI) gibt das Verhältnis zwischen Körpergröße und Körpergewicht an. Die Formel zur Berechnung lautet: BMI = (Körpermasse in kg):(Körpergröße in Metern)².

Personen mit einem BMI von 18,5 – 25 haben Normalgewicht. Werte die kleiner als 18,5 sind, deuten auf Untergewicht hin. Oberhalb von 25 spricht man von Überwicht bzw. ab 30 von starkem Übergewicht.

Weiterführende Links

Techniker Krankenkasse: BMI-Rechner

Ähnliche Einträge

Weitere Artikel

Benzodiazepine

Benzodiazepine ist ein Wirkstoff zur Behandlung von Schlafstörungen, die insbesondere durch innere

Depression

Merkmale der Depression Personen, die an einer Major Depression leiden, zeigen über

Subidentität

Bei einer multiplen Persönlichkeit(sstörung) sind zwei oder mehr verschiedene Persönlichkeiten (Subidentitäten) in